Aerial-Hoop/Lyra

Nähere Infos über das Luftgerät selbst, findest du hier.

Der Aerial-Hoop, Lyra oder Luftring erinnert an einen Hula Hoop Reifen, der in der Luft schwebt und sich um die eigene Achse dreht. Er verändert seine Form nicht und bleibt doch immer rund. Stattdessen verändern sich die Körper in und um ihn herum. Ein Gerät, dass auch mit etwas niedrigeren Deckenhöhen gut einsetzbar ist bietet auf allen Ebenen (Unter dem Ring, im Ring und auf dem Ring) eine große Vielfalt als Einzel oder auch als Duogerät.

 

Konzepte

• Single-Performance

• Duo-Performance

• Background

• Show

 

Anforderungen

• mind. 3,50 m Deckenhöhe

• sicherer Aufhängungspunkt (Traglast von mind. 300 kg)

• 2 m x 2 m Freifläche

• Innen- und Außenbereich möglich